LGBTIQ+ Gruppe

Psychotherapeutische Gruppe für Menschen varianter geschlechtlicher Identitäten und sexueller Orientierungen

Eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre soll die Möglichkeit schaffen über sich sprechen zu können, sich und andere aktuell in Beziehungen zu erleben, in einen Austausch miteinander zu gehen und sich auszuprobieren.

Die Themen kommen dabei aus der Gruppe bzw. sind die Gruppe und die Teilnehmer:innen der Gruppe das Thema selbst. Die Leiter:innen unterstützen innerhalb eines möglichst angstfreien, wertschätzenden, empathischen und authentischen Klimas und sind gleichzeitig Teil der Gruppe.

  • Ein Einstieg in die Gruppe ist mit einem Erstgespräch jederzeit möglich.
  • Eine Anmeldung ist für das Semester bzw. bis Ende des Semesters (Februar und Juni) verbindlich.
  • Um die Gruppe bzw. das Setting kennen zu lernen, besteht die Möglichkeit eines einmaligen Schnuppertermins.
  • Die Gruppe hat für das Sommersemester 2021 eine Finanzierung und ist kostenlos. Das Vorgespräch kostet € 10,-
  • für Menschen ab 18 Jahren
  • die Gruppe findet im Moment online statt
  • Leitung: Alexander Nikodemus

Termine Sommersemester 2021

jeweils Freitag

16:00 – 19:30

verbleibende Termine im SoSe 2021

  • 23.04.2021
  • 07.05.2021
  • 21.05.2021
  • 18.06.2021
  • 25.06.2021

Download
LGBTIQ+ Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 346.0 KB